Veganes Kürbis Muffin Rezept – schnell und einfach

Der Herbst und Kürbisse gehören einfach unzertrennbar zusammen. Auch wir sind im Kürbisfieber und haben nach einem schnellen und einfachen Kürbisrezept gesucht, welches vegan ist und ohne weißen Zucker auskommt. Gefunden haben wir diese leckeren Kürbis Muffins, die bei keiner Kaffeetafel im Herbst fehlen dürfen.

Zutaten für die Kürbis Muffins

Ihr braucht für 24 Muffin Förmchen:

  • 475 g Kürbis (z.B. Hokkaido)
  • 300 g Dinkelmehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 75 g Kokosblütenzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 225 ml Mandelmilch
  • 150 ml pflanzliches Öl
  • 150 g Cashewkerne
  • Gewürze nach Wahl (Salz, Zimt, Kardamom, Piment und Muskatnuss passen wunderbar zu Kürbis) – je ein Teelöffel

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.
  2. Dann den Kürbis waschen und in Würfel schneiden. In kochendem Wasser oder im Ofen ca. 10 Minuten weich garen. Das Wasser anschließend abgießen und den Kürbis mit einem Pürierstab zu einem feinen Mus verarbeiten. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  3. Das Mehl mit dem Backpulver, den Gewürzen und der ausgekratzten Vanilleschote vermengen.
  4. Wenn das Kürbismus abgekühlt ist, mit dem Mehlmix vermengen.
  5. Nach und nach die Mandelmilch und das Öl zugeben und alles zu einem feinen Teig verarbeiten.
  6. Die Cashews fein hacken und unterheben.
  7. Den fertigen Teig in die Muffinförmchen geben und auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.

Auf die Teller, fertig, los

Die veganen Muffins mit Kürbis sind im Handumdrehen gezaubert und genauso schnell auch verputzt. Als Muffinförmchen haben wir die Backefix Formen verwendet und waren am Ende sehr erstaunt, wie leicht die Muffins nach dem Backen ohne vorheriges Einfetten aus den Formen gerutscht sind. Durch das hübsche Design kann man beim Anrichten komplett auf Papiermanschetten verzichten. Wir sind gespannt, wie euch die Kürbismuffins schmecken. 🙂

Extra Tipp!

Was tun mit der ausgekratzten Vanilleschote? Statt diese wegzuwerfen, kannst du sie für selbst gemachten Vanillezucker verwenden. Dazu einfach die Schote in einem Gefäß mit Zucker aufbewahren. Nach einiger Zeit nimmt der Zucker das Aroma der Vanilleschote an.

Schreibe einen Kommentar

Abonniere unseren Less Waste Newsletter und sichere Dir 5€ Rabatt* auf deine nächste Bestellung!

Verpasse keine Neuigkeiten rund um unsere Umwelt, Less Waste Lifestyle und den Naturalou Shop!

*ab einem Mindestbestellwert von 30€

Casinor.com